INFO: Bundesweite Lockerungen im Fußball ab 19. Mai 2021

In der Pressekonferenz (23. April 2021) der Bundesregierung wurden im Bereich Sport ab 19. Mai 2021 die nachfolgenden Lockerungen angekündigt:

  • Mannschaftssportarten – somit auch Fußball – werden ab diesem Zeitpunkt wieder mit Vollkontakt möglich sein.
  • Zuschauer werden erlaubt sein – max. 3,000 Personen im Freien bzw. 1,500 Personen in geschlossenen Räumlichkeiten bei einer max. Auslastung von 50% der Stadionkapazität sowie einer Maskenpflicht.
    Noch offen ist die Zuschauerregelung bei nicht zugewiesenen Sitzplätzen.
  • Für die Teilnahme am Trainings- und/oder Spielbetrieb oder die Teilnahme an Veranstaltungen als Zuschauer muss man entweder getestet, geimpft oder genesen sein.
  • Die Vereine oder Betreiber der Sportstätten haben ein Präventionskonzept auszuarbeiten und umzusetzen.
  • Für den Kantinenbetrieb werden voraussichtlich die Regelungen analog zur Gastronomie gelten.

Zu beachten ist, dass es auf Ebene der Bundesländer zu strengeren Regelungen und Verschärfungen kommen kann, wenn dies vom Bundesland für notwendig erachtet wird.

Share this Post

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.