UA59: Fairplay-Champion der Saison 2018/19

Die blau-weissen Kicker der UA59 konnten in der abgelaufenen Saison nicht nur den Aufstieg in die 1. Klasse erspielen, sondern wurden in der 2. Klasse NW auch „Fairplay-Champion“ der Saison 2018/19!

Im Rahmen einer eigenen Veranstaltung im Casino Linz kürte der OÖ FUSSBALLVERBAND den fairsten Verein aus jeder der 26 Ligen von der LT1 OÖ-Liga abwärts bis in die 2. Klassen. Da in der Landesliga Ost zwei Klubs punktegleich die Wertung gewinnen konnten, gibt es insgesamt 27 Preisträger, die auf der Bühne einen Utensiliengutschein in Höhe von jeweils 2.000 Euro überreicht bekamen.

Damit hat der OÖ FUSSBALLVERBAND das so wichtige Fairplay mit Preisen im Gesamtwert von 54.000 Euro belohnt. „Fairplay zählt zu den wichtigsten Eigenschaften am Fußballplatz und ist uns als Verband ein großes Anliegen. Vereine, die das Bewusstsein für Respekt und korrektes Verhalten fördern und auch leben, sollen belohnt werden. Mit dem Fairnesspreis wollen wir diesen Vorbildern eine Bühne geben“, freut sich OÖFV-Präsident Gerhard Götschhofer.

Share this Post

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*